Über

Diese Webseite soll ein Tagebuch meiner Lese- und Schreiberfahrungen sein. Sie ist über die URLs www.literarischespaziergaenge.de und www.promenadeslitteraires.de (die Hauptdomain) zu erreichen.

Kurz zu mir: Ich heiße Florian und bin 29 Jahre alt. Seit Langem begeistere ich mich für das Lesen und auch das Schreiben. In meiner Jugend habe ich außerdem gern fotografiert. Inzwischen verfasse ich in meiner Freizeit Gedichte. Ich habe Französisch und Latein in Erlangen studiert. Daher kommt meine Vorliebe für französische und französischsprachige Literatur sowie Klassiker.

Auf meiner Webseite Promenades littérairesLiterarische Spaziergänge wird es Buchkritiken (Aktuelles, Klassiker und französische und ausländische Literatur), Zitate und Gedichte geben.

In den Rezensionen möchte ich festhalten, was die jeweils besprochenen Bücher für mich ausmachte: Wie lässt sich der Inhalt zusammenfassen? Waren die Charaktere glaubhaft? Was ist mir beim Lesen stilistisch besonders aufgefallen? Welche Meinung konnte ich mir zu dem Buch bilden? Was hat mir gut gefallen, was nicht?

Auf diesem Blog möchte ich vor allem Bücher mit euch teilen, die mir gefallen haben. Zwischendurch wird vielleicht auch die ein oder andere Rezension zu einem Buch erscheinen, das mir weniger zusagen mochte. Aber diese Art der Rezension wird sicherlich nur einen kleinen Teil des Raums auf meinem Blog einnehmen.

Neben den Rezensionen werde außerdem immer wieder meine Gedichte veröffentlichen, zudem hin und wieder Zitate von Schriftstellerinnen und Schriftstellern und Gedichte von Dichterinnen und Dichtern aus Deutschland und der Welt.

Was andere sagen

Bücher sind nur dickere Briefe an Freunde.

Jean Paul

Lesen stärkt die Seele.

Voltaire

Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele.

Cicero