Kategorien
Poesie

[Gedicht] #4

Begib dich ans Ufer,
Wo die Boote ruhen.
Steig ein, 
auf zur Fahrt
Mit dem Nachen 
ins Blaue hinein.
Hiss die Fahne,
die Ruder ins Wasser…
Und los! Zögere nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.